Der Seelen Messer

Es schreit, es schreit
was kam aus dem Verborgenem,
aus dunkler Eitelkeit.

Alle Worte sind so stumm,
still ist jeder Blick. Wahrheit jede Lüge.
Es schreit, doch nicht hinaus,
hinein geht jeder Schnitt, in die Vergangenheit.